Vaporesso XROS 4 Pod Kit
Vaporesso XROS 4 Pod Kit
Vaporesso XROS 4 Pod Kit
Vaporesso XROS 4 Pod Kit
Vaporesso XROS 4 Pod Kit
Vaporesso XROS 4 Pod Kit

Vaporesso XROS 4 Pod Kit

1-3 Werktage
34,95 €

Der neueste Spross in der XROS-Familie mit vielseitigen Einstellmöglichkeiten

Farbe
  • Black
  • Green
  • Blue
  • Bloody Mary
  • Champagne Gold
  • Lilac Purple
  • Pastel Palette
  • Pink Mint
  • Silver
  • Sunset Neon

Alle im Onlineshop vorrätigen Artikel sind preisidentisch auch vor Ort im Ladengeschäft (Südstern 2, 10961 Berlin-Kreuzberg) verfügbar. Ausverkaufte Artikel sind im Regelfall auch vor Ort nicht vorrätig; im Einzelfall stehen Ausstellungsstücke zur Verfügung. Bei Reservierungswünschen oder Anfragen zu Ausstellern erreichst du uns während unserer Öffnungszeiten telefonisch unter: +49 30 63967562 oder via Mail unter info@tantedampf.de. Die Bestellung zur Abholung ("Click & Collect") ist für alle vorrätigen Artikel ebenfalls möglich.

Produktabbildung: bitte beachte, dass die Fotos nur der Veranschaulichung dienen. Das Produkt kann in der Farbwiedergabe, Form oder im Lieferumfang (beispielsweise aufgrund einer Anpassung im Produktionsablauf) von der Darstellung abweichen.

Sucralose als Inhaltsstoff bei Liquids und Aromen: erfahre hier mehr über Sucralose und warum einige Dampfende darauf verzichten. In den Produktdetails bei jedem Artikel findest du Information, ob im Produkt Sucralose enthalten ist. Du kannst im Shop auch die Filterfunktion "Sucralose enthalten?" verwenden, um deine Suchergebnisse einzuschränken.

 

Zuverlässigkeit hat viele Gesichter

Die Vaporesso XROS-Reihe ist seit langem ein Favorit des Tatne-Dampf Teams und unserer Kundschaft. In der vierten Generation bringt das Kit vielseitige Möglichkeiten und neue RDL-Pods mit. 

Handliches Dampfen mit vielen Optionen

Wo die Mini-Variante mit absoluter Handlichkeit punktet, überzeugt die etwas größer geratene Schwester im Gegenzug durch Vielseitigkeit. Die bis zu 30 Watt starke Akku-Einheit erkennt automatisch den Widerstand des eingesetzten Pods und passt den Leistungsbereich an. Zu jedem Pod besteht die Wahl zwischen drei Leistungsmodi, so dass das Dampferlebnis auf die individuellen Wünsche angepasst werden kann. Durch drei Klicks gelangst du in das Menu zur Leistungseinstellung. Die Akkustandsanzeige in Form eines Regenbogens leuchtet auf und du kannst ganz intuitiv durch weitere Klicks je nach gewünschter Stärke ein bis drei leuchtende Wölkchen aktivieren. Über einen Airflow-Schieber kann außerdem der Luftzug feinjustiert werden. 

Die Aktivierung erfolgt wahlweise per Zugautomatik oder über den praktischen Feuerbutton, über den auch alle anderen Einstellungen, inklusive Tastensperre vorgenommen werden können. Mit fünf Klicks auf die Feuertaste kannst du das Gerät komplett ein- und wieder ausschalten. Besonders praktisch ist der Modus zur Tastenverrieglung. Wenn du nicht möchtest, dass sich das Gerät zufällig in der Hosentasche aktiviert, du aber jederzeit dampfbereits sein möchtest, drückst du einfach viermal auf die Feuertaste. Das eingeblendete Schloß-Symbol zeigt dir dann an, dass die Feuerbutton verriegelt wurde.

Der Akku von 1000 mAh macht den kleinen Racker auch für längere Einsätze geeignet. Aufgeladen wird natürlich schnell und einfach über den USB-C-Port.

Pods: Back to the Roots und State of the Art

So einfach geht Dampfen heute: Die neuen Pods der XROS-Familie verfügen wieder über Vaporessos gutes altes Top-Fill System. Zum Nachtanken wird einfach das Mundstück abgeknickt und bequem von oben das Liquid eingefüllt. Vaporessos bewährte COREX-Technologie mit Morph-Mesh und extra fluffiger Watte sorgt wie gewohnt für hervorragenden Geschmack. Ein kleines Update gab es trotzdem: die Top-Filler fassen jetzt ganze 3 ml.

Außerdem spendiert Vaporesso der XROS-Familie einen neuen Widerstand: Die XROS 4 wird ausgeliefert mit einem 0,4 Ohm Pod, der in Sachen Dampfentwicklung und Durchzug nochmal eine Schippe drauflegt, und mit 30 Watt Maximalleistung die XROS endgültig für RDL-Dampfen fit macht. Für engeren, zigaretten-ähnlichen Zug liegt ein 0,8 Ohm Pod bei, der bei 16 Watt unterwegs ist. Darüber hinaus ist das neue Kit natürlich auch kompatibel mit allen anderen Pods der XROS-Reihe. Die separat erhältlichen Pods mit 0,6 Ohm liefern 21 Watt Maximalleistung. Für besonders gemütliches Dampfen eignen sich die optionalen Pods mit dem 1,0 Ohm und 1,2 Ohm, die bei 12 Watt bzw. 10 Watt performen.
 
XROS-Over im neuen Look

Optisch präsentiert sich die vierte Generation der XROS in gleich zehn schicken Farbvarianten mit feinen Verläufen. In der Mitte des Geräts sitzen Feuerknopf und mehrere farbige LED-Anzeigen, die über Leistungsstufe, Akkustand, Betriebsstatus und Tastensperre informieren.

Die Vaporesso XROS hat es bei uns zum absoluten Bestseller geschafft. Wir haben uns gut eingedeckt, damit wir nicht sagen müssen: “Jeder nur eine XROS.”

Tantes Tipp:

Besonders akkuschonend ist es, das Gerät mit maximal einem Ampere (1A) aufzuladen. Dazu empfiehlt sich ein Wandstecker mit bis zu einem Ampere Ladestrom.

Zugverhalten
MTL (Mund zu Lunge)
RDL (restriktiv auf Lunge)
Zugautomatik
vorhanden
Airflow
verstellbare Bottom-Airflow
Befüllmethode
Top-Fill
Tankkapazität
3 ml
Länge
120,8 mm
Breite
24 mm
Tiefe
14 mm
Akkugröße
fest verbaut
Lademöglichkeit
USB-C-Port
Akkukapazität
1000 mAh
Lieferumfang
1x Vaporesso XROS 4 Pod Kit, 1x XROS Pod 0,4 Ohm (vorinstalliert), 1x XROS Pod 0,8 Ohm, 1x USB Typ-C-Kabel
TD23464507
Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet. Wir freuen uns auf deine Meinung!

Dir gefällt vielleicht auch

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...

Der Artikel wurde zu deiner Wunschliste hinzugefügt.